Bitte akzeptieren Sie Cookies oder aktualisieren Sie die Seite mit F5 oder über die Browserfunktion 'Seite neu laden' sofern längere Zeit kein Seitenaufruf statt fand.

 

 
Vorsicht Kapitalanlage (!?)Band 1: Kapitalbildende Lebensversicherung / Bausparen * Das Standardverkaufsprogramm für alle (?)Preis: 15,- EURBestellen

Band 1: Kapitalbildende Lebensversicherung / Bausparen * Das Standardverkaufsprogramm für alle (?)

Der erste Band aus der Reihe „Vorsicht Kapitalanlage (!?“ von Peter Kastell - seit gut 18 Jahren Geschäftsführer von FondsMedia - beschäftigt sich auf dem ersten Blick mit alten Hüten. Denn kapitalbildende Lebensversicherungen und Bausparverträge stellen schließlich seit Jahrzehnten Verkaufsklassiker dar. Die Nullzinsfalle kommt da für den Verkauf wie gerufen.


Kapitallebensversicherung: Da Sparen nicht belohnt wird, lassen sich eine garantierte Mindestverzinsung plus weitere Bonbons hervorragend verkaufen. Denn wer möchte schon als Senior bettelarm unter der nächstbesten Brücke sein Dasein fristen? Genau. Niemand.


Bausparvertrag: Baugeld war noch nie so billig wie heute. Wie blöd muss jemand sein, der jeden Monat tausende von Euros für die Miete aus dem Fenster wirft!


Ist Bausparen tatsächlich stets sinnvoll? Nun ja. Es gibt aktuelle Angebote, deren Abschlusskosten mit der Vertragsunterzeichnung den Ansparzins über viele Jahre hinweg „wegknabbern“. Und dann ist da noch die „Blasenbildung“. Die ist bei Platzen grundsätzlich schmerzhaft und hat in unserem Lande gelegentlich täglich so um die 150 Familien per Zwangsversteigerung auf die Straße befördert. Aber keine Sorge, nur über einem Zeitraum von zwei Jahren.


Das E-Book „Vorsicht Kapitalanlage (!?) Kapitalbildende Lebensversicherung / Bausparen - Das Standardverkaufsprogramm für alle (?)“ wurde auf eine amüsante Art für Laien geschrieben - die sich nicht als solche behandeln lassen wollen. Die Lektüre der etwa 50 Seiten (keine Sorge, DINA5-Format und ohne Lupe lesbare Zeichengröße) erfordert vielleicht ein Stündchen, höchstens zwei. Gängige Verkaufsargumente werden mit selbst recherchierten Chancen und Risiken verglichen. Wer möchte, kann als Einstieg die kostenfreie Leseprobe zur Brust nehmen.


PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau
PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau
PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau
PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau
PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau
PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau
PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau
PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau
PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau
PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau PDF Vorschau
PDF Vorschau