Bitte akzeptieren Sie Cookies oder aktualisieren Sie die Seite mit F5 oder über die Browserfunktion 'Seite neu laden' sofern längere Zeit kein Seitenaufruf statt fand.

 

Datenschutz

Gegenstand

Gegenstand dieser Erklärung ist die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten, die die FondsMedia GmbH erhebt, wenn Sie unsere Angebote unter der URL www.fondsmedia.com und www.fondsmedia.de nutzen.

Verantwortliche Stelle, Kontaktadresse

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist die FMG FondsMedia GmbH.
Falls Sie Fragen zu der Verwendung Ihrer Daten haben oder von den hierin beschriebenen Rechtsbehelfen Gebrauch machen wollen, senden Sie eine E-mail an info@fondsmedia.com.

Keine Einwilligung durch Nutzung

Maßgeblich für die Verwendung Ihrer Daten sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach diesen Bestimmungen Ihr Einverständnis erfordert, werden wir Sie jeweils um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten. Sie können das einmal gegebene Einverständnis jederzeit widerrufen und/oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten widersprechen. Die bloße Registrierung, Nutzung der Dienste oder Kenntnisnahme von dieser Erklärung ersetzt Ihre ausdrückliche Einverständniserklärung nicht.

Verwendung Ihrer Daten

Im folgenden werden die Möglichkeiten der Verwendung Ihrer Daten kurz skizziert. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Daten tatsächlich für alle Zwecke verwendet werden und dass für einzelne Dienste ggf. durch besondere Datenschutzerklärungen ergänzende Informationen gegeben werden.

Erhebung von Daten

FondsMedia erhebt Daten, wenn Sie ein Nutzerkonto einrichten.

Wenn Sie ein Nutzerkonto einrichten, bitten wir Sie um bestimmte Angaben zu Ihrer Person. Von diesen sind nur diejenigen Angaben als Pflichtangaben vorgesehen, die wir für das Vertragsverhältnis bzw. die Durchführung der Dienste benötigen.

Wenn Sie Dienste besuchen oder nutzen, erhebt und speichert FondsMedia automatisch in unseren Server-Logs technische Informationen, die Ihr Browser uns übermittelt. Dabei handelt es sich insbesondere um die IP-Adresse Ihres Computers sowie Daten, die FondsMedia auf Cookies (vgl. Abschnitt "Cookies") abgelegt hat und die von Ihnen aufgerufene Seite.

Verarbeitung und Nutzung von Daten

FondsMedia verwendet die erhobenen Daten für grundlegende Zwecke, wobei nicht alle Daten tatsächlich für alle Zwecke benutzt werden:
Die Daten in Ihrem Nutzerkonto zu Ihrer Person und Adresse (Bestandsdaten) verwenden wir zur Begründung und Verwaltung des Nutzungsverhältnisses.

Die Daten zu Ihrer Nutzung der einzelnen Dienste (Nutzungsdaten) verwenden wir zur technischen Abwicklung und ggf. Abrechnung dieser Dienste. Dabei kann es vorkommen, dass zu Abrechnungszwecken Nutzungsdaten verschiedener Dienste zusammengeführt werden.

Datenübermittlung an Dritte

FondsMedia übermittelt Ihre persönlichen Daten ausschließlich dann an Dritte wenn:

Sie der Übermittlung zugestimmt haben (vgl. Abschnitt "keine Einwilligung durch Nutzung") oder die Übermittlung zur Durchführung oder Abrechnung der Dienste notwendig ist, insbesondere, wenn Sie durch den Dienst Waren oder Dienstleistungen eines selbständigen Partnerunternehmens in Anspruch nehmen oder
ein Erfüllungsgehilfe für die Abwicklung des Dienstes diese Daten benötigt (solche Erfüllungsgehilfen sind, soweit Ihnen nicht ausdrücklich etwas anderes mitgeteilt wird, nur insoweit zur Verwendung berechtigt, als dies für den Dienst notwendig ist) Strafverfolgungsbehörden oder Gerichte nach Maßgabe der anwendbaren Gesetze Auskünfte zum Zwecke der Strafverfolgung verlangen. ^

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchst unseres Internetauftritts freiwillig mitteilen.

Auf unserer Website sind zudem Verweise (Links) auf das externe soziale Netzwerk Facebook enthalten. Dieser Internetauftritt wird ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Verweise sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht (es werden keine Facebook-Plugin genutzt).

Wird diesen Verweisen durch einen Klick gefolgt, werden die Facebook-Plugins aktiviert und Ihr Browser stellt eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her.

Sofern Sie während des Besuchs unserer Website den Verweisen folgen und über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Den Besuch der Website kann Facebook ihrem Konto zuordnen.

Diese Informationen werden an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Um dies zu verhindern müssen Sie sich vor dem Klick auf den Verweis aus Ihrem Facebook-Account ausloggen. Die den Verweisen von Facebook zugewiesenen Funktionen, insbesondere die Übermittlung von Informationen und Nutzerdaten, werden nicht bereits durch das Besuchen unserer Website aktiv, sondern erst durch den Klick auf die entsprechenden Verweise.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: FMG FondsMedia GmbH, Ginsterweg 20, 22889 Tangstedt bei Norderstedt (Nähe Hamburg), Peter Kastell
Diese Datenschutzerklärung wurde von der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE erstellt und ist auf http://www.wbs-law.de zu finden.

Löschen von Daten

Soweit Ihre Daten nicht mehr für die vorgenannten Zwecke einschließlich der Abrechnung erforderlich sind, werden diese gelöscht. Bitte beachten Sie, dass bei jeder Löschung die Daten zunächst nur gesperrt und dann erst mit zeitlicher Verzögerung endgültig gelöscht werden, um versehentlichen Löschungen oder evtl. vorsätzlichen Schädigungen vorzubeugen. Aus technischen Gründen werden Daten ggf. in Datensicherungsdateien und Spiegelungen von Diensten dupliziert. Solche Kopien werden ebenfalls ggf. erst mit einer technisch bedingten zeitlichen Verzögerung gelöscht.

Cookies

Cookies sind Dateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und der Erleichterung der Navigation dienen. Sie vermeiden, dass bei jeder Nutzung alle erforderlichen Daten neu eingegeben werden müssen. Cookies erleichtern die Nutzung unserer Dienste. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses zu Funktionseinschränkungen bei unseren Diensten führen. Soweit Sie in die Verwendung von Cookies eingewilligt haben, legt FondsMedia Daten die wir erheben, in Cookies auf Ihrer Festplatte ab und ruft diese Informationen bei späteren Nutzungen wieder ab.

Datensicherheit

FondsMedia ist bemüht, Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff, Verlust, Missbrauch, oder Zerstörung zu schützen. Die Daten auf Ihrem Nutzerkonto sind dazu durch ein Passwort geschützt. In einigen besonders sensiblen Bereichen benutzt FondsMedia SSL-Verschlüsselungstechnik bei der Übermittlung von Daten. Zur Datensicherung wird jeweils eine temporäre Kopie erhobener Daten erstellt, um deren Verlust durch eine Fehlfunktion des Rechners oder einen Bedienungsfehler zu vermeiden.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

FondsMedia wird diese Datenschutzerklärung ggf. entsprechend künftigen Änderungen in der Verwendung persönlicher Daten anpassen.

Datenschutzerklärung nach DSGVO

Allgemeines

Die FMG FondsMedia GmbH (alle weiteren Angaben s. Impressum) ist die Betreiberin von www.fondsmedia.com und Verantwortliche im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Sofern in dieser Datenschutzerklärung von "wir" bzw. "unsere" die Rede ist, ist hiermit immer die FMG FondsMedia GmbH als Verantwortliche gemeint. Unser Datenschutzbeauftragter ist erreichbar unter info@fondsmedia.com.

Newsletter-Registrierung

Personenbezogene Angaben werden ausschließlich bei Registrierung unseres kostenfreien Newsletters und bei Studienbestellungen gespeichert. Um den Newsletter und kostenfreie Studien zu erhalten, reicht die Angabe einer beliebigen Emailadresse aus. Weitere Angaben können freiwillig erfolgen, sind aber nicht zwingend erforderlich. Bei Bestellung kostenpflichtiger Studien benötigen wir naturgemäß vollständige Angaben, um die Bestellung kaufmännisch ordnungsgemäß bearbeiten zu können.

Alle personenbezogene Angaben die uns online übermittelt werden, werden ausschließlich zum Zwecke des Newsletter-Versands, des Versands kostenfreier Bestellungen sowie zur Bearbeitung kostenpflichtiger Studienbestellungen nachgehalten. Der Newsletter kann per Link oder formlos jederzeit abbestellt werden.

Wir sammeln und speichern keinerlei Computer- und Verbindungsinformationen wie Statistiken über Seitenaufrufe, Datenverkehr zu und von anderen Websites, Standortinformationen, Referral-URL sowie IP-Adressen. Gegebenenfalls technisch erforderliche Cookies werden nicht dauerhaft gespeichert. Wir geben keinerlei personenbezogene Daten an Dritte weiter.

Bei Bestellungen kostenpflichtiger Produkte und Dienstleistungen benötigen wir die üblichen Angaben zur Erfüllung einer Bestellung (DSGVO, Art. 6). Diese Daten werden ausschließlich für Bestellungen nachgehalten und in keiner Weise anderweitig genutzt. Es ist jederzeit möglich, nach Erfüllung der beiderseitigen Verpflichtungen die Angaben löschen zu lassen. Hierzu reicht eine formlose E-Mail aus.

Sie haben das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir durch Ihre Online-Registrierung erhalten haben und gespeichert haben (Art. 15 DSGVO). Anfragen können formlos an den Datenschutzbeauftragten gestellt werden.

Wir weisen nochmals darauf hin, dass jederzeit formlos die Löschung jeglicher persönlicher Daten veranlasst werden kann (Art. 17 und 18 DSGVO). Sie haben weiterhin jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Sofern Sie unser Kontaktformular nutzen, werden Ihre Angaben lediglich zur Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt.